Ein Teil von Arthrobene® Sport: Lisa de Martini

Alleine in der Wand. Ein Blick nach oben. Der Körper schüttet Adrenalin aus. Klettern begeistert immer mehr Sportinteressierte. Der gesamte Körper wird beansprucht. Die Konzentration hochhalten und so seine Ziele erreichen – darum geht es und diesen Weg verfolgt auch Lisa de Martini.

Die 19-Jährige ist dem Klettersport vor zehn Jahren verfallen. Ihre Leidenschaft wurde im Sportunterricht geweckt, als es darum ging, eine Kletterwand zu erklimmen. „Es war Liebe auf den ersten Blick“, wie es die Italienerin selbst beschreibt. Als Athletin, deren Sportleidenschaft Teil ihres Lebens wurde, ist es wichtig, sich immer wieder motivieren und den Fokus auf die essenziellen Gesichtspunkte legen zu können.

„Es gibt so viele Dinge, die ich an diesem Sport liebe. Mentale Stärke bildet die Grundlage, um Ziele zu erreichen und sich zu verbessern. Beim Klettern bist du mit der Wand alleine. Es gibt keine Hilfe, du bist nur auf dich gestellt“, erzählt Lisa weiter.

Diese Faszination und der Adrenalinkick sind für viele Sportler ausschlaggebend, warum sie sich einer Sportart verschreiben.

Lisa de Martini kommt aus der kleinen Stadt Nove in Norditalien. Vor Kurzem ist sie nach Innsbruck gezogen, wo sie aktuell Biologie studiert. Tirol stellt für die junge Sportlerin ein Kletterparadies dar, da es viele unterschiedliche Kletterrouten und Trainingsmöglichkeiten gibt. Highlight ihrer noch jungen Karriere sind bis dato drei italienische Meistertitel. Besonders der erste Erfolg blieb ihr im Gedächtnis. Nach einer schweren Saison mit vielen Hochs und Tiefs, die sich auch in ihrem Training widerspiegelten, konnte sie mit mentaler und körperlicher Stärke überzeugen und schließlich verdient ihre eigene Leistung belohnen.

„Von diesem Zeitpunkt an habe ich verstanden, wie sehr mein Kopf meine Performance beeinflussen kann. Ein bestimmtes Ziel vor Augen zu haben und alles dafür zu geben, motiviert mich jeden Tag erneut zum Training zu gehen und an mir zu arbeiten.“

Arthrobene® Sport ACTIVATE unterstützt die Italienerin, damit sie ihr volles Leistungspektrum erreicht.

„Ich spürte sofort den Unterschied. Während den Trainings hatte ich mehr Energie. Da ich an sechs Tagen in der Woche trainiere und zusätzlich noch studiere, reicht es auf diesem Level nicht mehr aus, nur auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, um in allen Bereichen mein volles Pensum abrufen zu können.“

Mehr Energie ist aber nicht der einzige Pluspunkt, denn dank ACTIVATE hat sich auch ihr Training verbessert, weil ihr Körper fitter geworden ist und dieser wiederum zu einem geschärften und klaren Verstand führt.

„Deshalb liebe ich ACTIVATE. Es erlaubt mir über meine eigenen Grenzen immer wieder hinauszuwachsen.“

Wir freuen uns gemeinsam den Weg mit Lisa de Martini zu gehen und sind schon auf ihre kommenden Erfolge gespannt.

< Zurück